Beispiel einer Hohlraumfüllung mit FillPak